Vor vielen vielen Jahren fuhren Herren mit Namen Mikkola, Röhrl, Blomqvist, Pettersson, Ericsson, ... Rallyefahrzeuge der Marke Audi. Bestechend an diesen Autos war der erstmalig eingesetzte Allradantrieb. Faszinierender für die Ohren der Zuschauer hingegen war die 5-Zylinder-Maschine, die einen einmaligen Klang entwickelte. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt diesen Ohrenschmaus nicht aussterben zu lassen.

Mit viel Engagement haben wir es geschafft einige der Modelle am Leben zu erhalten, die eine ganze Rallyegeneration verzauberten. Derzeit sind es drei unterschiedliche Rallyemodelle der Marke Audi, die in Aussehen und Technik den Originalen entsprechen. Weitere Fahrzeuge werden mit Sicherheit folgen.

Nach längeren Überlegungen haben wir uns dazu entschlossen die Autos nicht in eine Garage oder ein Museum zu stellen, sondern sie dahin zu bringen, wo sie hingehören - auf die Wertungsprüfungen. Ferner stellen wir unsere Fahrzeuge für Showzwecke (Autohäuser, Messen, Ausstellungen, Demonstrationsfahrten) zur Verfügung. Bewegt werden unsere Fahrzeuge von erfahrenen Rallyepiloten aus der nationalen und internationalen Rallyeszene. Als bisheriges Highlight unserer Aktivitäten sehen wir die Verpflichtung von Timo Salonen (Rallye-Weltmeister 1985). Er nahm 2001 mit unserem Audi 200 Turbo quattro die Fahrt als „0“-Wagen bei der ADAC-Rallye Vogelsberg auf.

Falls auch Sie Interesse an unseren Fahrzeugen haben sollten, so nehmen Sie doch einfach mit uns Kontakt auf. Wir stehen Ihnen jederzeit unter den angeführten Kontaktmöglichkeiten gerne zur Verfügung - Download Pressemappe.

Kontakt:

Audi Youngtimer Rallye Team
C/o Robert Broisch
Klebaer Str. 24
D-36272 Niederaula
Tel.:+49 (0)6625/918245
Fax:+49 (0)6625/918246
Mail:info@audiyoungtimer.de